Architektur Ausstellungen Deutschland

Zentrum für Baukultur Sachsen

Ländliches Bauen im Blick

2.8.–29.8.2018
Niederbobritzsch, Kleines Wohnstallhaus Foto: Thomas Will

Mit der Ausstellung „Ländliches Bauen im Blick“ stellt das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) in Kooperation mit dem Zentrum für Baukultur Sachsen vielfältige Projekte aus den ländlichen Regionen in Sachsen vor. Im Fokus steht die Umnutzung historisch wertvoller ehemals landwirtschaftlicher Bausubstanz zum Wohnen. Dabei werden die Bauherren mit ihren Motiven und Ideen für ländliche Baukultur und für das Leben auf dem Dorf porträtiert.

Ergänzt wird die Schau mit Informationen zu den Fördermöglichkeiten des LEADER-Programms und den regionalen Ansprechpartnern der LEADER-Gebiete. Die LEADER-Gebiete in Sachsen entscheiden selbst über die Förderung von Projekten.