Architektur Ausstellungen Deutschland

Landeshaus des Landschaftsverbands Rheinland Köln

11.10.–14.11.2019
Mies im Westen
Das Landeshaus des Landschaftsverbands Rheinland vor dem Umbau des Köln-Deutzer Rheinufers © Foto: Ludger Ströter/LVR

Das Landeshaus Köln ist das Hauptgebäude des Landschaftsverbands Rheinland. Das Verwaltungsgebäude der Zentralverwaltung dieses höheren Kommunalverbandes liegt am Kennedy-Ufer 2 in Köln-Deutz, direkt am Rhein. Es entstand in den Jahren 1956 bis 1959 nach Plänen der Architekten Eckhard Schulze-Fielitz und Ernst von Rudloff unter Mitarbeit von Ulrich Schmidt von Altenstadt im Stil der Moderne.