Architektur Ausstellungen Deutschland

stadt.bau.raum Gelsenkirchen

Visionäre und Alltagshelden
Ingenieure – Bauen – Zukunft

17.5.2018–1.7.2019
© Astrid Eckert

Ingenieure spielen die Hauptrolle in der Ausstellung “Visionäre und Alltagshelden. Ingenieure – Bauen – Zukunft”. Das Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW präsentiert die Ausstellung in Kooperation mit dem Oskar von Miller Forum in München. Eröffnet wird die Ausstellung am Mittwoch, 16. Mai 2018, um 19 Uhr. Weitere Informationen folgen demnächst.

Als Erfinder, Gestalter, Unternehmer und Macher sind Ingenieure gleichzeitig Visionäre und Alltagshelden. Von der historischen Entwicklung des Berufsbildes wird ein Bogen geschlagen zur Gegenwart mit Ausblick auf die Zukunft. Protagonisten und Meilensteinprojekte, klassische Bauaufgaben und Innovationen dokumentieren die gesellschaftliche, kulturelle und technologische Relevanz des Bauingenieurwesens.