Architektur Ausstellungen Deutschland

gkg - Gesellschaft für Kunst und Gestaltung e.V. Bonn

@ gkg–Bonn

Die ‚Gesellschaft für Kunst und Gestaltung‘ (gkg) wurde im Dezember 1982 als gemeinnütziger Verein gegründet mit dem Ziel, auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene Aktivitäten zur Thematik ‚Kunst und Gestaltung‘ unter besonderer Berücksichtigung konstruktiv-konkreter, rationaler Aspekte zu entwickeln, durchzuführen und zu fördern. Seit Anfang 1987 am Hochstadenring / August Macke-Platz zwischen Bonner Kunstverein und Künstlerforum lokalisiert, stehen der gkg mit Unterstützung der Stadt Bonn hierfür zwei Ausstellungsräume mit insgesamt ca. 170 (120 + 50) Quadratmetern, eine stetig wachsende Fachbibliothek, ein engagierter Vorstand und ein ambitioniertes Team an Mitarbeitern zur Verfügung. Der gkg ideell angegliedert ist eines der umfangreichsten Privatarchive zur konkret-konstruktiven Kunst in Deutschland, das von ihrem Initiator und Gründungsmitglied, Horst Pitzen, kontinuierlich betreut und aktualisiert wird.