Architektur Ausstellungen Deutschland

S AM – Schweizerisches Architekturmuseum Basel

© S AM

Das Schweizer Architekturmuseum ist die führende Institution für die Vermittlung von zeitgenössischer Architektur in der Schweiz. Das S AM versteht sich dabei als eine gesamtschweizerisch verankerte Plattform mit internationaler Ausstrahlung. Der Fokus des S AM richtet sich auf gegenwärtige und zukunftweisende Fragestellungen im Bereich der Architektur und den ihr verwandten Disziplinen. Aufgabe des S AM ist es, dank einer kohärenten Präsentation, Dokumentation und Reflexion die Architektur in ihrer gesellschaftlichen Relevanz in den Fokus des öffentlichen und fachlichen Interesses zu rücken. Das Museum vertritt dabei eine eigenständige Position, einerseits innerhalb des breiten Spektrums der Schweizer Baukultur, andererseits mit Blick auf globale Veränderungen und Entwicklungen. Ziel des S AM ist die Etablierung einer breit und kritisch geführten Debatte über zukünftige gestalterische Aufgaben, Herausforderungen und Wertvorstellungen im kulturellen Kontext der Architektur zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Die Ausstellungen des S AM richten sich sowohl an ein Fachpublikum als auch an ein architekturinteressiertes Publikum.